Zentrum Paul Klee
Bern
05/09/14—11/01/15
Antony Gormley.
Expansion Field

2005

05.11.2005 - 27.11.2005

Paul Klee und seine Krankheit

Forum

Ausstellung der Medizinischen Fakultät der Universität Bern. Das 200-Jahr-Jubiläum der Medizinischen Fakultät der Universität Bern fällt in das Eröffnungsjahr des Zentrum Paul Klee. Klees Krankheit, die Sklerodermie, hat das Spätwerk des Künstlers (1879–1940) deutlich beeinflusst.

Zur Ausstellung
20.06.2005 - 05.03.2006

Eröffnungsausstellung Kein Tag ohne Linie

Eine unvergleichliche Steigerung der Bildproduktion vor allem im zeichnerischen Bereich charakterisiert das Spätwerk von Paul Klee. Am 2. Januar 1940 schreibt Klee dem Kunsthistoriker und Freund Will Grohmann: «Das Jahr war bildnerisch reich. So viel habe ich nie gezeichnet, und nie intensiver. Zwölfhundert Nummern im Jahr 39 sind aber doch eine Recordleistung.»

Zur Ausstellung