Hanni und Rolf Bürgi -
Hanni und Rolf Bürgi
25.01. - 20.05.2012

Schenkung Archiv Bürgi

Aus Anlass der Schenkung des Archivs der Familie Bürgi wird in der Sammlungspräsentation eine Auswahl von bedeutenden Dokumenten von Paul Klee gezeigt.

Die Schenkung Archiv Bürgi

Im Frühjahr 2011 erhielt das Zentrum Paul Klee eine Schenkung aus dem Archiv der Familie Bürgi. Sie umfasst zahlreiche Dokumente, die die Beziehung und enge Freundschaft zur Familie Klee dokumentieren. Neben Briefen von Paul und Lily Klee an die Familie Bürgi finden sich auch persönliche Buchgeschenke und Fotografien. Eine umfangreiche Korrespondenz von Rolf Bürgi als Berater in geschäftlichen Angelegenheiten und Nachlassverwalter sowie Vereinbarungen und Urkunden zur Klee-Gesellschaft und der Gründung der Paul-Klee-Stiftung bezeugen sein Engagement für Paul und Lily Klee. Ebenso aufschlussreich ist die Sammlung der Malutensilien aus der Atelierhinterlassenschaft des Künstlers.

In der Ausstellung Schenkung Archiv Bürgi werden Werke der ehemaligen Sammlung Hanni und Rolf Bürgi und ausgewählte Archivalien der Schenkung präsentiert.

Eröffnung

Dienstag, 24. Januar 2012, 18 Uhr
Ausstellungssaal Maurice E. Müller

Peter Fischer
Direktor Zentrum Paul Klee
Christoph Bürgi
Eva Wiederkehr Sladeczek
Kuratorin

Jazz Trio STREEO mit Lukas Roos (Klarinette), Manuel Pasquinelli (Schlagzeug) und Andrey Tatarinets (Kontrabass) 

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen!

Begleitprogramm zur Ausstellung

Sonntag, 19.2.2012, 11h
Maurice E. Müller Saal
Lesung und Salonkonzert «Erinnerungen an Klee»
Diego Valsecchi, Schauspieler KonzertTheater Bern
Musik, Studierende der Hochschule der Künste Bern
Helena Zambrano, Violine
Olena Kozlova, Klavier
Werke von A. Dvořák, F. Kreisler, J.S. Bach, J. Strauss.
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen

Sonntag, 11.3.2012, 11h
Maurice E. Müller Saal
Peter Fischer (Direktor ZPK) im Gespräch mit Christoph Bürgi, Alexander Klee und Michael Baumgartner(Leiter Abteilung Sammlung, Ausstellung, Forschung).
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen

Mittwoch, 9.5.2012, 18h
Exklusive Führung hinter die Kulissen für Mitglieder des Freundeskreises Zentrum Paul Klee «Vom Wohnzimmerin den Ausstellungsraum» mit Eva Wiederkehr Sladeczek,Kuratorin und Myriam Weber, Restauratorin.
Nur auf Voranmeldung. Die Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt.
Tel: 031 359 01 94; kunstvermittlung@zpk.org

Private Führungen für Gruppen: 031 359 01 94; kunstvermittlung@zpk.org

Musikalische Anlässe in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Künste Bern

Kataloge und Plakate Mehr Private Führungen für Gruppen Mehr
Programm Februar bis April