-
Sonderanlässe 22.03.2013 – 23.03.2013

Museumsnacht 2013 Amuse bouche

FR | 22. März 2013 | 18:00—02:00

Bildbetrachtungen
19:30—00:30
Dauer 15 min., zur halben Stunde
Bildbetrachtungen in den Ausstellungen «Vom Japonismus zu Zen. Paul Klee und der Ferne Osten» & «Klee und Jawlensky – Eine Künstlerfreundschaft»

Kurzführungen
19:00—01:00
Dauer 15 min., zur vollen Stunde
Kurzführungen in den Ausstellungen «Vom Japonismus zu Zen. Paul Klee und der Ferne Osten» & «Klee und Jawlensky – Eine Künstlerfreundschaft»

Performance Lutz & Guggisberg
Lassen Sie sich überraschen!
Den Südhügel der Museumsstrasse nehmen Lutz & Guggisberg mit einer Dauerperformance in Beschlag – machen Sie eine erste persönliche Begnung mit diesem Künstlerduo, das später im Jahr im ZPK noch des öfteren für Überraschungen sorgen wird.

Sommerakademie im Zentrum Paul Klee «Sweet Karaoke»
Live-Performance «Sweet Karaoke»
20:00—21:00
Videoclips «Sweet Karaoke»
18:00—02:00
Die Sommerakademie-Künstlerin Quynh Dong singt vietnamesische Karaoke-Lieder von der Liebe in all ihren Zuständen und bewegt sich durch die Pop Musikgeschichte zurück bis in die 70er Jahre.

AMUSE BOUCHE im Kindermuseum Creaviva
18:00—02:00
Ein «Amuse bouche» ist ein appetitanregendes, kleines, mundgerechtes Häppchen, das die Sinne kitzeln und Lust auf mehr machen soll. Die Häppchen, welche Ihnen im Creaviva an der Museumsnacht serviert werden, sind handwerklicher und kulinarischer Natur. Dabei geht es ganz und gar um Fernöstliches: Kirigami und Origami für Hände und Augen; kleine Kekse, die glücklich machen, für Nasen und Mund. Konnichiwa!

Delikatessen und Preziosen
18:00—02:00
Die Restaurants Schöngrün verwöhnen mit kleinen und feinen Delikatessen.

Programm November bis Januar