Literatur

Lesung

Susanna Schwager liest aus «Ida – eine Liebesgeschichte»

Sonntag 11.Dezember 2011, 11 Uhr
Maurice E. Müller Saal

Mit ihrem neusten Buch «Ida – eine Liebesgeschichte» vollendet Susanna Schwager das Familien- und Sittenpanorama, das sie mit «Fleisch und Blut» und «Die Frau des Metzgers» begann.

Ein Roman so handfest wie poetisch, so bitterernst wie humorvoll. Die Geschichte einer Frau, deren Dasein dem Himmel auf Erden gewidmet sein sollte, die ihren grössten Traum aber in den Tod verschieben musste. Und die Hommage an einen einfachen Mann, dem in seiner treuen Liebe das Leben so zum Rätsel wurde, dass er am Ende nur noch rückwärts sprach. Wieder rollt die mehrfach preisgekrönte Schriftstellerin das turbulente 20. Jahrhundert vor unseren Augen auf, und wir folgen ihr mit Herzklopfen.

Der Eintritt für die Lesung ist im Ausstellungsticket inbegriffen
Ausstellungseintritt: CHF 22/20