-
Image 1/
Musique 20.10.2013 – 20.10.2013

Auditorium Martha Müller

Internationale Opernwerkstatt 2013 Mit Sängerinnen und Sängern aus 14 Nationen

SO | 20. Oktober 2013 | 17:00

Treffpunkt für den hochbegabten Sängernachwuchs aus aller Welt

05.23. Oktober 2013, Sigriswil.
Ehrenpräsidium: Didier Burkhalter

Die Internationale Opernwerkstatt ist eine Nachwuchsförderung auf hohem Niveau. Sie wurde 1989 von der Opernsängerin und Dozentin Verena Keller gegründet. Duch die Teilnahme gelingt es jedes Jahr einigen Sängerinnen und Sängern an Theatern und Opernstudios engagiert zu werden. Junge hochbegabte Sängerinnen und Sängern, die sich an internationalen Wettbewerben profiliert haben, erarbeiten im Workshop Szenen und Arien aus Opern verschiedener Epochen. Diese Collagen werden als Gesamtaufführung dem Publikum präsentiert. Wichtigstes Element ist die intensive Probenarbeit, in der Impulse und Anstösse bestärken oder Veränderung bewirken. Die künstlerische Bedeutung der Internationalen Opernwerkstatt erfährt seit Jahren sowohl in der Fachpresse als auch beim Publikum immer mehr Interesse und Anerkennung. Sie wurde mit einem Kulturpreis ausgezeichnet. Die FAZ bezeichnet das Projekt als «Hoffnungsschimmer».  

Regie Peter Konwitschny
Musikalische Leitung Andreas Kowalewitz
Korrepetition Dirk Wedmann, Helen Collier, Robert Pechanec, Saori Tomidokoro
Gesamtleitung Verena Keller

CHF 48 (Erwachsene)
CHF 28 (Studierende)
CHF 18 (Kinder u. Jugendliche bis 16 Jahre)

Vorverkauf www.kulturticket.ch Tel 0900 585 887 (CHF 1.20 /Min)

www.opernwerkstatt.com

Programme from February to April