-
Musique 04.06.2014 – 04.06.2014

Auditorium Martha Müller

Menuhin Academy Soloists

MI | 04. Juni 2014 | 19:30

Yehudi Menuhin ist ein Begriff, welcher über die Grenzen der klassischen Musik hinaus geht. Neben seinen musikalischen Bereicherungen hat sich Lord Menuhin intensiv für junge Talente eingesetzt und diese gefördert. Eine der Hinterlassenschaften ist die IMMA, die Internationale Menuhin-Musik-Akademie. Diese 1977 gegründete Schule bietet jungen, talentierten Musikerinnen und Musikern der Streichmusik eine dreijährige Weiterbildung. Ziel ist es einerseits die Technik bei anerkannten Lehrern weiter zu verbessern, sich auf internationale Wettbewerbe vorzubereiten und anderseits als Menuhin Academy Soloists auf der ganzen Welt Konzerterfahrungen zu sammeln. Die multikulturelle Zusammensetzung der Gruppe wie auch der Lehrer ist ein weiteres Markenzeichen der Akademie. 

Johann Sebastian Bach (1685-1750) 
Brandenburgisches Konzert Nr. 3 in G-Dur BWV 1048 
Für drei Violinen, drei Violen, drei Violoncelli und Continuo 

Franz Schubert (1797-1828) 
Quartettsatz in c-Moll D 703 

Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840-1893) 
Souvenir de Florence d-Moll op. 70 

Dauer
ca. 1 Std. ohne Pause

Konzert-Eintritt
CHF 65/45 / 25 Studierende, Auszubildende und Schüler

Vorverkauf
www.kulturticket.ch, Tel. 0900 585 887 (1.20/Min)

Türöffnung, Caféöffnung und Abendkasse 18:30

Programme from August to October