Zentrum Paul Klee
Bern
05/09/14—11/01/15
Antony Gormley.
Expansion Field
Tu 13.05.2008

Medienmitteilung ​«Angelus novus» kommt nach Bern!

«Angelus novus» kommt nach Bern! 

Paul Klees „Angelus novus“, Kunstikone des 20. Jahrhunderts, während 5 Tagen und 5 Nächten im ZPK Der „Angelus novus“, ein Schlüsselwerk Paul Klees aus dem Jahr 1920, hat seine enorme Wirkungsgeschichte seinem ersten Besitzer, dem Philosophen Walter Benjamin zu verdanken. Das Zentrum Paul Klee hat die ausserordentliche Gelegenheit, dieses Werk, das dem Israel Museum in Jerusalem gehört, für 5 Tage ausleihen zu dürfen. Während dieser Zeit (31. Mai, 10 Uhr – 4. Juni, 24 Uhr) bleibt das Zentrum Paul Klee durchgehend geöffnet und veranstaltet unter dem Titel „Die langen Nächte des Angelus novus“ ein spezielles Rahmenprogramm mit Literatur, Film und Musik. Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren haben zwischen 18 und 06 Uhr freien Eintritt zu den Ausstellungen und dem Veranstaltungsprogramm.