Zentrum Paul Klee
Bern
05/09/14—11/01/15
Antony Gormley.
Expansion Field
Fr 23.08.2013

Medienmitteilung Buchvernissage Lukas Hartmann liest aus «Abschied von Sansibar»

SO | 01/09/13 | 11:00
Zentrum Paul Klee, Bern

Lukas Hartmann präsentiert sein neuestes Buch «Abschied von Sansibar» im Zentrum Paul Klee.

Im Mittelpunkt steht eine vielschichtige und leidenschaftliche Frauengestalt, Emily Ruete alias Salme, Prinzessin von Oman und Sansibar. Lukas Hartmann beleuchtet ihr Leben aus der Perspektive ihrer drei Kinder, für die Emily in vielem ein Rätsel bleibt.

Lukas Hartmann, geboren 1944 in Bern, studierte Germanistik und Psychologie. Er war Lehrer, Journalist und Medienberater. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Spiegel bei Bern und schreibt Bücher für Erwachsene und für Kinder. Mit seinen Romanen steht er regelmäßig auf der Schweizer Bestsellerliste. Für ›Bis ans Ende der Meere‹ wurde er 2010 mit dem Sir-Walter-Scott-Literaturpreis für historische Romane ausgezeichnet.

Moderation: Stefan von Bergen, Redaktor BZ
In Zusammenarbeit mit dem Diogenes Verlag

Ort: Zentrum Paul Klee, Forum
Dauer: ca. 60 Minuten
Eintritt: Kein Vorverkauf, Reservation unter:

Auskunft:
Maria-Teresa Cano, Leiterin Kommunikation und Kunstvermittlung, ,Tel. +41 (0)31 359 01 01