Kunst in der Badi

Kunst in der Badi

Das Zentrum Paul Klee zieht es diesen Sommer raus aus der Stadt und rein ins kühle Nass der Badi. Vom 20. Juli bis 2. August 2024 sind wir im neu sanierten Freibad im Sportzentrum Hirzi in Münchenbuchsee mit einem kunstvermittlerischen Experiment zu Gast. Gemeinsam mit den Badegästen möchten wir im Rahmen des Projekts Kunst in der Badi spielerisch herausfinden: Was passiert, wenn das Zentrum Paul Klee in die Badi geht?

Das Zentrum Paul Klee geht in die Badi

In den Berner Sommerferien 2024 ist das Zentrum Paul Klee während zwei Wochen zum ersten Mal in einer Badi präsent. Die Badi-Gäste erwartet ein vielseitiges, attraktives Kunstvermittlungsangebot. Im Mittelpunkt des Projekts stehen das gemeinsame Gestalten, das Eintauchen in die Kunst und das gestalterische Experimentieren genauso wie die spontanen Gespräche und Interaktionen, die dabei entstehen. Der Veranstaltungsort im Freibad des Sportzentrum Hirzi befindet sich in Münchenbuchsee, dem Geburtsort von Paul Klee. 

Wann: 20.7. - 2.8.2024, jeweils 11.00 bis 17.00

Wo: Sport-Zentrum Hirzi, Münchenbuchsee

Die Resultate unseres Experiments werden hier laufend dokumentiert:

  • Badi im Sportzentrum Hirzi
  • Badi im Sportzentrum Hirzi
  • Badi im Sportzentrum Hirzi
  • Bild von oben mit Kindern und Erwachsenen auf Badetüchern
  • Mann und Mädchen mit Fingerfarben bemalten Taucherbrillen

Diese Website verwendet Cookies. Mehr Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.